Trice Imaging ist bereit für DSGVO

Was bedeutet das?

Trice Imaging setzt sich dafür ein, dass unsere Software mit der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) konform ist, welche die Datenschutzrichtlinie ersetzt. Dies bedeutet, dass unsere Kunden eine sichere, konforme Plattform für die Archivierung, Organisation und Weitergabe ihrer medizinischen Bilder erhalten.

Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Kunden die Gewissheit geben können, dass ihre Daten sicher, zugänglich und transparent sind.

Welche Schritte haben wir unternommen?

Trice Imaging hat seine Regulierungs- und Sicherheitsteams um einen neuen Regulierungsmanager und einen Datenschutzbeauftragten erweitert. Dieses erweiterte Team setzt sich dafür ein, dass die DSGVO und andere regulatorische Standards kontinuierlich erfüllt werden, während sich unser Produkt weiterentwickelt, um den wachsenden Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Wir haben Richtlinien und Verfahren erstellt, aktualisiert und implementiert, die nicht nur der DSGVO entsprechen, sondern auch den größtmöglichen Respekt vor den Daten unserer Kunden bieten.

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Wie können wir Ihnen helfen?

Trice Imaging weiß, dass die DSGVO viele Fragen aufwirft. Wir sind hier, um mit Ihnen zusammenzuarbeiten, Fragen zu beantworten und auf Ihre Anliegen einzugehen. Um mit uns in Kontakt zu treten, rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail, und wir werden uns innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.

US Phone: 858.397.5216

UK Phone: +44 1767  512021

France Phone: +33 9 77 55 26 70

Germany: +49 89 120 895858

Email: Support@triceimaging.com

 

CLOSE

Contact us

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.